Startseite / Redaktion / Suche / Kontakt / Impressum
 
20 Jahre Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Der Fachbereich EMT wird volljährig

Im Wintersemester 1995/96 wurde die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg eröffnet. 2015 feiert sie ihr 20-jähriges Bestehen. Gleichzeitig wird der Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Technikjournalismus (EMT) 18 Jahre alt. In unserem Video zeigen wir das Hochschulleben aus der Sicht von uns EMT-Studierenden. // Von Amber Wicharz, Marie-Theres Demmer und Lea Lindenberg
Neue Nutzung alter Bauwerke

Könnten Bonner Bunker Energie speichern?

Der Energiebunker in Wilhelmsburg ist ein erfolgreiches Projekt der EU und der Stadt Hamburg. Momentan ist er auch der einzige seiner Art. Aber auch in Bonn stehen beispielsweise eine Menge Bunker leer und wittern vor sich hin. Warum werden diese nicht auch genutzt, um grünen Strom zu produzieren? // Von Fabian Voß
Energiesparlampen entsorgen

Wohin mit alten Lampen?

Wenn eine Energiesparlampe den Geist aufgibt oder zerbricht, stellt sich in vielen Haushalten die Frage, wie diese denn richtig entsorgt wird. Energiesparlampen enthalten Quecksilber, wie gefährlich ist es, wenn eine Lampe zerbricht? // Von Esra Demir und Cora Olböter
Predictive Policing

Mit Algorithmen Verbrechen voraus sagen

Laut einer Statistik des Bundeskriminalamtes aus dem Jahr 2013 stieg die Zahl der Wohnungseinbrüche in den letzten 15 Jahren auf einen Höchststand. Ein Programm namens Precobs soll künftig Einbrüche vorhersagen, damit sie sich verhindern lassen. Wie funktioniert diese Software und welche Nachteile bringt Precobs vielleicht mit sich? // Von Stina Sindermann und Julian Wicharz
Telemedizin

Diagnose per Computer und Webcam

Schon länger wird Telemedizin als zukunftsweisende Alternative diskutiert. Doch bisher zeigen sich Ärzte und Krankenkassen noch skeptisch. Dabei könnte Telemedizin viele Menschen im Alltag unterstützen. // Von Chantal Clement und Dennis Heck
Prävention von Medienabhängigkeit

Net-Piloten - Schüler helfen Schülern

Medienabhängigkeit betrifft immer mehr Kinder und Jugendliche. Damit wächst die Nachfrage nach Präventionsangeboten stetig. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) startet jetzt das bundesweite Aufklärungsprojekt "Net-Piloten". Dabei sollen Jugendliche einander helfen. // Von Leo Kölzer
App Shopkick kommt nach Deutschland

Im Kick-Sammel-Wahn

Punkte sammeln, Rabatte finden, Sonderangebote shoppen - das möchte jeder, der bewusst einkaufen geht. Ob Kleidung, Nahrungsmittel oder Drogerieartikel: Es gibt viele Möglichkeiten, die dabei helfen, sich im Angebotsdschungel zurecht zu finden. Eine davon ist Shopkick. Im Selbstversuch testeten wir, ob die App hält, was sie verspricht. // Von Jonas Berger und Tim Bunjes
Modernisierung von Stadtbahnwagen

Aus alten werden neue Stadtbahnen

Die Stadtwerke Bonn haben sich gegen den Kauf neuer Stadt-bahnwagen für die Linie 66 entschieden. Stattdessen werden in eigenen Werkstätten die alten Fahrzeuge modernisiert. Sie sollen noch viele Jahre zwischen Siegburg und Bad Honnef fahren. Technikjournal hat die Werkstatt in Bonn-Beuel besucht. // Von Jan-Philipp Forche
GPS für Moleküle

Auf der Suche nach dem Metallion

Mit GPS-Prinzip ans Ziel: Wissenschaftlern am Institut für physikalische und theoretische Chemie der Universität Bonn ist es nun gelungen, ein Navigationssystem für Moleküle zu entwickeln, um Metallionen in Enzymen zu lokalisieren, was in der Zukunft bei der Medikamentenentwicklung von großer Bedeutung sein kann. // Von Aaron Skiba und Jessica Mrzik
Mini-Hörgeräte per App steuern

Handy hilft beim Hören

Unser Alltag ist geprägt von vielen, wechselnden Geräuschkulissen. Für Hörgeräteträger war es bisher recht aufwändig, ihr Hörgerät auf die sich ändernden Lautstärken einzustellen. Eine Lösung für dieses Problem könnten neue Smartphone Apps sein, die das Einstellen erleichtern und Hörgeräte auch für jüngere Menschen attraktiver machen. // Von Hanna Diewald und Jochen Herrmann

Twitter-Logo Vimeo-Icon

Über uns

Wir studieren Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Unsere Geschichten drehen sich um Technik und alles, was damit zu tun hat. Auf technikjournal.de zeigen wir, was wir tun und was wir können - künftigen Arbeitgebern und allen, die es interessiert.

Fokus-Thema

Ausschnitt aus dem Banner Ringvorlesung Technik- und Umweltethik"Ringvorlesung Technik- und Umweltethik" - Über Technik und Umwelt diskutieren - dazu lud die Hochschule auch im Sommersemester 2014 wieder ein. So unterschiedlich die Themen waren - vom Zusammenhang zwischen Biodiversität und Lebensqualität bis zum möglichen Nutzen künstlicher Bäumen, die Treibhausgase aufnehmen - sie alle sind für unsere Zukunft wichtig. Und es gab ein neues Highlight: Der Blick auf die Rollenverteilung von Mann und Frau in technischen Berufen. Ändert sich Technik, wenn es mehr Ingenieurinnen gibt? Diskutieren Sie mit!

Partner & Kollegen

Bonner General-Anzeiger: Auf der Ratgeber-Seite "Computer und Technik" des GA erscheint donnerstags die Serie "Wie funktioniert eigentlich...?". Mitglieder der technikjournal.de-Redaktion erklären, wie ein Induktionsherd funktioniert, was eine Spyware macht oder was es mit einer Elektro-Zigarette auf sich hat.

Trainingsseite der International Media Studies: Auf der Webseite www.training.dw-world.de/ims präsentieren die Studierenden des Masterstudiengangs "International Media Studies" (IMS) der Deutsche Welle-Akademie Bonn multimediale Arbeiten, wie zum Beispiel eindrückliche Porträts in Form von Audio-Slideshows.